02.02.2016 10:24 Alter: 2 yrs

Start frei für eine neue Gerätegeneration - die Kurth KB 18 !


Die für eine Bohrteufe von bis zu 100 m ausgelegte brandneue KB 18 verfügt über einen Kubota Dieselmotor  mit 35 kW sowie Lärmschutzverkleidungen und wiegt nicht mehr als 2600 kg!

Sie kann daher mit einem Tandem  Anhänger mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,5 t transportiert werden. Das Gerät verfügt über eine sehr effiziente Hydraulikanlage und gewährleistet effektive Bohrprozesse ohne Kompromisse. Durch getrennte Kreisläufe kommt es mit der KB 18 eben nicht zu Leistungseinbußen im Vollastbetrieb durch sich überlagernde Funktionen, die so manchen Bediener anderer Bohrgeräte zur Verzweiflung bringen.

Der 4-Gang Bohrkopf kann problemlos bis zu 500 U/min aufbringen und ist somit auch ideal für Kernbohrungen einsetzbar.

Derart gerüstet ist das Gerät eine Freude für Betreiber und Personal gleichermaßen, da sowohl der Umgang mit der Maschine als auch das Bohrergebnis überzeugend ist.

Zudem ist das Gerät mit seinem eleganten Design eine ein echter „Eye-Catcher“ für jeden Betrachter.

Kommen Sie im April zur BAUMA Messe nach München und überzeugen Sie sich selbst!