KB 20/100 CD

Transportlänge: 5.100 mm
Transporthöhe: 2.200 mm
Transportbreite: 1.750 mm
Höhe Bohrposition: 5.100 mm
Gewicht: 5.100 kg
Antriebsleistung: 53,7 kW
Info: Schwerpunktstabiles Bohrgerät mit hoher Geländegängigkeit

 

Verrohrtes Trockenbohren   Bohrdurchmesser: 219 mm                 Bohrtiefe: 20 m
 Bohrdurchmesser: 178 mm                 Bohrtiefe: 40 m 
Bohren mit Hohlbohrschnecke  
HBS 195/100
 Bohrdurchmesser: 195 mm
 Bohrtiefe: 40 m
Spülbohren   Bohrdurchmesser: 190 mm
 Bohrtiefe: 100 m
Imloch-Hammerbohren  Bohrdurchmesser: 190 mm
 Bohrtiefe: 100 m
Kernbohren   Bohrdurchmesser: 146 mm
 Bohrtiefe: 100 m
Fahrgestell  Gummiraupen-Unterwagen 
 Länge des Fahrwerkes: 2.540 mm
 Breite: 1.500 mm 
 Fahrwerk starr 
 2 Geräterahmen: oberer Rahmen bis 20° hydraulisch anzuheben 
 Steigfähigkeit: 40 % 
 Fahrsteuerung am hinteren Bohrgeräteende rechts
 Kabelfernsteueung 
Antriebsmotor   Vier-Zylinder-Dieselmotor, öl-luftgekühlt  
 Drehzahlregelung: 2.500 U/min
 elektrischer Starter, Generator, Betriebsstundenzähler
Hydraulikanlage  Triplex-Zahnradpumpe 20/20/15 l/min + Einzelpumpe 11 l/min bei 2.500 U/min, 200 bar
 Hydrauliköltank: 120 l
 Öl-Luft-Kühler
 Bio-Hydrauliköl HEES 46
Bohrlafette   Vorschubsystem mit Hydraulikzylinder und eingeschertem Kettensystem (Flyerketten)
 Hubkraft: 48 kN
 Vorschubkraft: 32 kN
 Vorschublänge: 2.300 mm
Hydr. Bohrkopf BK 4000/3   hydraulisch dreistufig schaltbar: 
 Leistungsdaten für 90 l/min und 200 bar
 1.Gang: 4.000 Nm, 65 U/min 
 2.Gang: 2.000 Nm, 130 U/min 
 3.Gang: 1.000 Nm, 260 U/min 
 lichter Durchgang der Hohlwelle: 65 mm
Optional: 
Hydr. Bohrkopf BK 5000
 hydraulisch zwei- oder dreistufig schaltbar: 
 Leistungsdaten (dreistufig) für 90 l/min und 200 bar 
 1.Gang: 5.000 Nm, 50 U/min 
 2.Gang: 2.500 Nm, 100 U/min 
 3.Gang: 1.250 Nm, 200 U/min 
 lichter Durchgang der Hohlwelle: 65 mm  
Optional:
Hydr. Brechklemme 
 
 max. Durchgang: 219 mm 
 max. Brechmoment: 6,2 kNm 
 max. Drehwinkel: 18°
Hydr. Spannschelle   max. Durchgang: 219 mm 
 montiert am unteren Ende der Bohrlafette 
 bei Verwendung der Hubbrechklemme
Hydr. Hubbrechklemme   max. Durchgang: 219 mm 
 max. Brechmoment: 6,2 kNm 
 max. Drehwinkel: 18° 
 Hub: 200 mm 
 Hubkraft 150 kN
Hydr. Gestängeklemme    max. Durchgang: 140 mm 
 Klemmkraft: 220 kN 
 nach beiden Seiten aufklappbar
Hydr. Seilwinde  maximale Zugkraft: 15 kN 
 Seilaufnahme: 76 m 
 Seildurchmesser: 9 mm
Hydr. Seilschlageinrichtung   maximale Hubkraft: 3 kN
 Hubhöhe: 300 mm
 maximale Schlagzahl: 40 pro min
Mastverlängerung    zusätzlich nutzbare Arbeitshöhe für Seilbetrieb: 1.000 mm
Optional:
Spülpumpe (Kreiselpumpe) 
 Einstufige horizontale Kreiselpumpe 
 hydraulischer Antrieb: 40 kW 
 Fördermenge: 720 l/min bei 83 m Förderhöhe
Spülpumpe für Kernbohren   Exzenterschneckenpumpe mit Hydraulikmotor 
 max. Fördermenge: 100 l/min 
 max. Betriebsdruck: 24 bar 
Zurück